Max erzählt uns heute von seinem Beruf Let’s Player. Dieser noch sehr junge Beruf erfreut sich insbesondere bei jüngeren Menschen großer Beliebtheit. Eine Webcam ist schnell besorgt und eine Mikro kostet auch nicht besonders viel. Ein bestimmter Schulabschluss ist auch nicht notwendig. Formal sind die Einstiegsvoraussetzungen also gering. Damit es aber richtig klappt, müssen doch einige Dinge beachtet werden. Erfahrt hier warum Max sein Hobby zum Beruf gemacht hat und dafür seinem sicheren Arbeitsplatz als Polizist “Adieu” gesagt hat.